Wie Blockchain Unveränderlichkeit und Transparenz von Reviews angeht

Die Unwandelbarkeit war eines der Probleme, die die traditionellen Review-Plattformen betrafen. Derzeit sind sie nicht unveränderlich und können gefälscht oder gefälscht werden. Angesichts der Tatsache, dass 90% der Kunden nach dem Lesen von Rezensionen Maßnahmen ergreifen, wäre es wichtig zu beachten, dass Rezensionen ein integraler Bestandteil der Internet-Geschäftswelt sind. Unwandelbarkeit bezieht sich auf die Tatsache, dass Bewertungen nicht leicht manipuliert oder geändert werden können. Daher eliminiert die Unveränderlichkeit gefälschte Informationen als Feedback an den Kunden oder das Unternehmen.

 

Blockchain stellt die Unveränderlichkeit von Reviews auf Revain durch den Einsatz von kryptographischem Hashing sicher, das keine Manipulation der Reviews garantiert. Revain nutzt die Bitcoin Blockchain-Technologie, die für die Öffentlichkeit zugänglich ist. Ein Beispiel wäre eine Überprüfung von Binanz, die von 5 Experten durchgeführt wird und eine Erfolgsbilanz über alle vorgenommenen Änderungen hat.

 

Rolle der benutzerdefinierten KI von Revain bei der Überprüfung und Filterung von Bewertungen mit niedriger Qualität

Da jeder Kunde anders ist, variiert die tatsächliche Feedbackqualität, da Menschen mit unterschiedlichem Hintergrund unterschiedliche Sprachtöne verwenden. Revain nutzt die IBM Watson Artificial Intelligence, um Bewertungen zu überprüfen und minderwertige oder möglicherweise gefälschte Bewertungen zu eliminieren. Die KI berücksichtigt mehrere Faktoren, darunter die Emotionen des Prüfers, die bei der Überprüfung und Verwendung des Sprachstils festgestellt wurden. Wut, Ekel und Traurigkeit sind ebenfalls analysierte Parameter, und Rezensionen mit hohen Werten werden automatisch vom KI-System entfernt. Auf diese Weise werden Bots und Spam eliminiert, so dass die Revain-Review-Plattform nur Qualitätsprüfungen anbietet.

 

Neben dem Einsatz von künstlicher Intelligenz bietet Revain auch ein Anreizsystem, das Nutzer, die hochwertige Bewertungen durchführen, belohnt, indem es sie mit dem RVN-Token belohnt, den sie in den R-Token umwandeln können. Den überprüften Unternehmen werden Token für die durchgeführten Bewertungen in Rechnung gestellt. Es gibt auch Sanktionen gegen Prüfer und Unternehmen für Nichteinhaltung bzw. übermäßige Mäßigung.

 

Revain nutzt auch das praktische Bewertungssystem, das die KI-Moderation der durchgeführten Bewertungen ergänzt. Sobald die Überprüfungen die KI-Ebene erreicht haben, ist das Unternehmen, an das die Überprüfung gerichtet ist, auch in der Lage, die durchgeführten Überprüfungen manuell zu moderieren. Im Falle von akzeptierten oder abgelehnten Bewertungen stehen die Bewertungen der Öffentlichkeit weiterhin zur Ansicht zur Verfügung.

Fazit

Zweifellos hat Revain die Art und Weise revolutioniert, wie Bewertungen von Unternehmen in der Crowdfunding- oder After-ICO-Phase durchgeführt werden. Später plant Revain, diese Technologie auf andere Märkte wie E-Commerce, Gaming und andere Branchen auszudehnen. Die Revain Review-Plattform ermöglicht es den Kunden, ein Mitspracherecht bei der Entwicklung des Projekts oder beim Austausch ihrer persönlichen Erfahrungen und Gedanken zu haben. So oder so, die Überprüfungen werden glaubwürdig und qualitativ hochwertig sein.