Ethereum ist darauf vorbereitet, in Richtung 200 US-Dollar zu fallen, es sei denn, „Big Buyers“ greifen ein

Ethereum, das neben Bitcoin gehandelt wurde, verzeichnete diese Woche eine starke Ablehnung bei einem entscheidenden Widerstand.Für BTC lag die Ablehnung bei 10.000 US-Dollar; Für die ETH erfolgte die Ablehnung knapp über 250 US-Dollar.

 

Ethereum könnte 200 US-Dollar erneut besuchen, da der Preis eine kritische Ablehnung sieht

Die Unfähigkeit von Ethereum, über dem 250-Dollar-Niveau einen entscheidenden Halt zu finden, ist ein Todesstoß für den anhaltenden Aufwärtstrend, den ein Top-Trader geteilt hat.

 

Der Ethereum-Preis steht vor Hürden

Nach einem Handel von nur 218 USD begann der Ethereum-Preis gegenüber dem US-Dollar erneut zu steigen. Die ETH hat die Niveaus von 220 USD und 225 USD durchbrochen, um eine anständige Erholung einzuleiten. Die Bullen drückten den Preis über das Niveau von 230 Dollar, aber sie standen Verkäufern nahe 236 Dollar gegenüber.In der Nähe von 236 USD wird ein Hoch gebildet, und der Preis konsolidiert derzeit die Gewinne. Es korrigierte unter dem 23,6% Fib-Retracement-Niveau der jüngsten Welle vom Tief von 218 USD auf das Hoch von 236 USD. Es scheint, als ob Äther derzeit in einem Bereich steckt und in der Nähe des einfachen gleitenden 100-Stunden-Durchschnitts handelt.

Es gibt auch einen großen aufsteigenden Kanal mit Unterstützung in der Nähe von 232 USD auf dem Stunden-Chart der ETH / USD. Das 50% Fib-Retracement-Niveau der jüngsten Welle vom Tief von 218 USD auf das Hoch von 236 USD liegt ebenfalls knapp unter der Kanalunterstützung.