Bitfinex-Benutzer können mit Bitcoin Lightning Network einkaufen

Nur wenige Tage nachdem Bitfinex bekannt gegeben hatte, dass es die erste große Krypto-Börse war, in die das Lightning-Netzwerk integriert wurde, mit dem sofortige Ein- und Auszahlungen für praktisch keine Gebühren möglich sind, hat Bitfinex eine Partnerschaft mit Bitrefill geschlossen, damit Benutzer sofort Waren und Dienstleistungen kaufen können .

 

Im Wesentlichen können Bitfinex-Benutzer jetzt in ihren Brieftaschen den Bitrefill-Katalog mit 2.000 Prepaid-Geschenkkarten und -Gutscheinen einkaufen, der Spiel-, Speise-, Unterhaltungs-, Reise- und Handynachfüllungen für 170 Länder umfasst. Zahlungen zwischen Bitfinex und Bitrefill erfolgen sofort über das Lightning-Netzwerk.

 

Dies ist ein positiver Schritt für die Einführung von Bitcoin und bietet möglicherweise einen Einblick in die zukünftige Funktionsweise von Bitcoin Commerce. Auf die gleiche Weise, wie Banken Kunden verschiedene Tools zum Einkaufen mit Fiat zur Verfügung stellen, können Krypto-Börsen Kunden Tools zum Einkaufen mit Kryptowährung zur Verfügung stellen. Das Lightning Network eignet sich auch hervorragend für Einzelhandels- und E-Commerce-Verkäufe, da keine Wartezeiten und praktisch keine Gebühren anfallen.

 

Tatsächlich sagt Paolo Ardoino, CTO von Bitfinex: „Die Verwendung von Bitcoin als Zahlungsmittel ist ein wichtiger Meilenstein auf dem unvermeidlichen Weg zur Massenakzeptanz. Deshalb ist das Lightning Network so wichtig. “ So wurde die Partnerschaft zwischen Bitfinex und Bitrefill mit Blick auf die Einführung von Massen-Krypto erstellt.