Baut sich eine Goldblase auf?

„Diese Marktrallye wurde im Laufe der Zeit vollständig von der Fed gespeist. Die Blase baut sich auf. Wir haben Unternehmensschulden. Hier in Kanada haben wir massive Konsumentenschulden “, sagte er. „So passiert es. Die Leute werden das Coronavirus dafür verantwortlich machen, aber das Coronavirus ist nur der Stift, der die Blase platzte. Die Blase war schon da. “Thompsons Kommentare kommen, als China Gesetze verabschiedete, um spezielle Sicherheitsgesetze in Hongkong zu erlassen, die die Autonomie und Freiheiten der Stadt beeinträchtigen könnten, sagen Analysten.

„Die Menschen müssen erkennen, dass China ein kommunistisches Land ist. Sie nutzen den Kapitalismus zu ihrem Vorteil… also würden sie dies früher oder später wahrscheinlich Hongkong antun. Ich denke, sie haben diese Gelegenheit gewählt, weil die Dinge momentan sowieso ein bisschen in Aufruhr sind. Offensichtlich wird es in Zukunft ein großes Problem für den Handel sein, und das Coronavirus wird als politisches Problem gespielt, damit wir jemandem die Schuld geben können “, sagte er.

Da die Federal Reserve jedoch weiterhin Liquidität in das Währungssystem pumpt, dürften

die Anleger die eskalierenden Spannungen zwischen den USA und China vorerst abschütteln.In Bezug auf die funktionierenden Anlagestrategien beschreibt Thompsons Buch “Stock Market Superstars”, wie einige der besten Fondsmanager Aktien ausgewählt haben, darunter Eric Sprott, ehemaliger Vorsitzender von Sprott Inc.„Es gab einige Dinge, die ich gelernt habe. Eine davon, die ich von Eric [Sprott] gelernt habe, ist Überzeugung.